Eryfotona AK

Sehr hoher UVB- und UVA-Schutz

Wirkt vorbeugend und unterstützt die Behandlung aktinischer Keratosen

Eryfotona AK

PZN: 13083884

Anwendungsbereich

Prävention und begleitender Schutz bei Aktinischer Keratose (AK) und anderen Formen von Hellem Hautkrebs (NMSC). Verringert und verbessert das subklinisch betroffene Kanzerisierungsfeld im Rahmen einer AK oder NMSC.

Vorteil

Beugt Schäden infolge von Sonneneinstrahlung vor und unterstützt die Behandlung der Hautveränderungen. Es bildet einen Repairsomes® Schutzfilm (in Liposomen eingeschlossene Photolyase und sehr hoher UVB- und UVA-Schutz) auf der Haut, der die Bildung von neuen Läsionen verringert. Zudem unterstützt eine regelmäßige Anwendung den natürlichen DNA-Reparaturmechanismus. 

Anwendung

Zweimal täglich, morgens und mittags, großzügig auf den gesamten betroffenen Bereich und andere gefährdete, sonnenexponierte Bereiche (Gesicht, Stirn, Ohren, Dekolleté, Glatze und Handrücken) auftragen - die Wirkung der Photolyase entfaltet sich mit dem sichtbaren Licht.